Traumhafte Vintage-Hochzeit vom Kathi und Eugen in Bad Urach – Fotoreportage

Die Geschichte mit Kathi und Eugen ist eine, an die wir voller Freude zurückblicken.

Ich kann mich an unsere erste Begegnung erinnern. Das war unser erstes Treffen und Kathi brachte ihre Lieblings-Cupcakes mit. Es war so unendlich süß von ihr, sie hat einfach den Drang anderen etwas gutes zu tun. Diese Frau ist ein Geschenk und Eugen ist ein Glückspilz und trägt sie auf Händen.

Kathi durften wir später dann als Mama auf einer weiteren Hochzeit, die wir begleitet haben, sehen. Auf der Hochzeit von Juliane und Steffen. Steffen war Eugens Trauzeuge und es ist doch irgendwie schön, dass wir uns alle kennen und freundschaftliche Begegnungen mit so lieben Paaren erleben. Wir sehen ihre Kinder aufwachsen und irgendwie haben wir das Gefühl etwas richtig gemacht zu haben.

Die Hochzeit nahm den Anfang in einem Kloster Bonlanden. Kathi kann glaube ich nicht an schönen Dingen einfach so vorbeigehen. Deshalb hat sie so viele Kleinigkeiten für sich und die Hochzeit und auch gleich ihren Eugen eigekauft: da waren Briefe und Zigarren, besondere Fliege und Socken und sooo viel mehr (: Sie schenkte ihrem Eugen was noch viel persönlicheres. An dem Tag ihrer Hochzeit, im Kloster (: machten wir einige sinnliche Boudoir Bilder. Eugen bekam zu Geburtstag als Überraschung eine wahnsinnig schöne große Holzbox mit sehr edlen Ausdrucken – ein Traum.

Eugen durfte die Kathi ganz klassisch erst in der Kirche sehen. Er hätte es ganz sicher gerne schon früher getan, da die beiden sich Tür an Tür umgezogen hatten, doch er musste sich gedulden.

Am Tag der Hochzeit planten wir nur ein sehr kurzes Shooting. Richtig ausgetobt haben wir uns dafür eine Woche später bei einem schönen After-Wedding-Shooting. Da Kathi Fabel für Vintage hat, war die Künkele Mühle  der Perfekte Ort dafür. In der Künkele Mühle haben wir schon mehrere Male Hochzeiten begleitet und kennen uns da bestens aus. Und da die beiden ein besonders langes AW-SHooting gebucht hatten, waren wir danach in Owen an einem Ort, der aufgrund seines Aussehens unter den Fotografen “ die Zahnbürste“ genannt wird.

Unsere begleitung am Tag der Hochzeit ging bis kurz nach Mitternacht.Kathi und Eugen – ich bin mir ganz sicher, dass wir uns wieder begegnen.

Hochzeit Bad Urach

Zurück zur Startseite

Du willst diese Story bewerten? Schreibe uns Deinen Kommentar!

Diese Story bewerten